News

16 Ergebnisse
Ergebnisse pro Seite

null French Presidency of the European Union

Veröffentlicht am 12/01/2022 - Geändert am 12/01/2022

Merken

Französische EU-Ratspräsidenschaft - Ausstellungen in Straßburg

Europa, international

Zwei Ausstellungen sind jetzt schon anlässlich dieser rotierenden Präsidentschaft in Straßburg organisiert


Am 1. Januar 2022 hat Frankreich, bis zum 30. Juni, zum ersten Mal seit 14 Jahren die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. 

Die Präsidentschaft wird von insgesamt fast 400 geplanten Veranstaltungen in Frankreich und der EU geprägt.
Straßburg, die Hauptstadt Europas, ist nach Paris die Stadt, in der die meisten Veranstaltungen stattfinden, die anlässlich dieser rotierenden Präsidentschaft organisiert werden (politische Treffen, ein Kulturprogramm und Bürgerveranstaltungen, die für alle offen sind).

Austellungen

Place Kléber

Anlässlich dieser Präsidentschaft organisiert die Stadt Straßburg die Ausstellung "Was macht Europa ?", die vom 12. Januar bis 2. Februar 2022 auf dem Kleberplatz zu sehen ist. Anhand konkreter Beispiele beleuchtet diese Ausstellung einige der wichtigsten Entscheidungen der Europäischen Union. Es stellt auch die Herausforderungen dieser Präsidentschaft und die Rolle dar, die Straßburg als europäische Hauptstadt in den kommenden Monaten spielen wird.

 

Place du Château 

Eine weitere Ausstellung, Leihgabe des Europäischen Rates in Brüssel, lässt Sie die Rolle der europäischen Institutionen und der Mitgliedstaaten der Europäischen Union auf attraktive und lehrreiche Weise, vom 17. Januar bis 10. Juni 2022, entdecken.

Weitere Informationen über die PFUE (Présidence Française de I'Union Européene / Französische Präsidentschaft der Europa Union) hier herunterladen