News

14 Ergebnisse
Ergebnisse pro Seite

null Stadtbad Straβburg

Veröffentlicht am 16.06.2021 - Geändert am 16.06.2021

Merken

Stadtbad Straβburg

Kultur Sport

Die Renovierung dieses historischen Jugenstil Gebäudes befindet sich in der Endphase

chantier bains municipaux Strasbourg
Unter der Leitung von der SPL Deux-Rives begannen die Renovierungsarbeiten an dem Straßburger Stadtbad im November 2019 und sollten Ende 2021 abgeschlossen sein.
Das zu Beginn des 20. Jahrhunderts im Herzen des ehemaligen deutschen Stadtviertels der Neustadt erbaute Stadtbadgebäude, das seit Ende 2017 teilweise als historische Denkmäler eingestuft wurde, ist zur Zeit eine Renovierungsbaustelle. 
Dieses im Jugendstil entworfene Gebäude ist mehr als ein Symbol für die Straßburger. Es ist ein wichtiges emblematisches Erbe für alle. Doch der Zahn der Zeit nagte auch hier, wie an den besten gepflegten Monumenten, so daβ ein Renoviergunsprogramm erforderlich war. 
Das SPL Deux-Rives wurde daher von der Stadt Straβburg beauftragt diese Restaurierung durchzuführen, mit Auferlegung der folgenden Kriterien :

  • Respekt für das historische kulturelle Erbe, 
  • Anpassung der neuen Einrichtung an zeitgenössiche Standards und Bräuche, 
  • Gewährleistung dieser renovierten Struktur zu einer Vielzahl von verschiedenen Zielgruppen zugänglich zu machen (insbesondere Schulen),  
  • Ermöglichung einer effizienteren Nutzung natürlicher Ressourcen, insbesondere für Wasser in den Schwimmpools, und dies mit einer geringeren Energieintensität.

Der Auftrag des SPL Deux-Rives ist diese Herausforderungen zu bewältigen. Diese Modernisierungsarbeiten belaufen sich auf 40,22 Millionen Euros. Um dieses Projekt durchzuführen, hat sich die SPL Deux rives mit einem Konsortium umgeben, das von Eiffage Construction Alsace geleitet wird  in Zusammenarbeit mit Chatillon Architects und Agence TNA, zwei für ihre Fachkompetenzen und Spezialisierung auf Wasserrüstung bekannte Unternehmen. Die Verwaltung und Geschäftsführung dieser aquatischen Struktur wird danach dem Unternehmen Equalia übertragen. 
Das Hauptziel dieser Renovierung ist das historische Erbe zu erhalten, und es so gut wie möglich and die aktuellen modernen Verwendungszwecke anzupassen. 
Das Straßburger Stadtbad soll seine historische Funktion behalten, und soll daher in erster Linie ein Schwimmbad bleiben, das der Nachbarschaft und den Einwohnern von Straβburg offen steht. 

Mehr Information über dieses Projekts können Sie hier herunterladen.