13 Ergebnisse
Ergebnisse pro Seite
angle-left Drei neue Reiseziele ab Flughafen Straßburg

Veröffentlicht am 22.05.2019 - Geändert am 22.05.2019

Merken

Drei neue Reiseziele ab Flughafen Straßburg

Europa, international

Der Tour-Operator TUI France wird im Juni Verbindungen nach Lanzarote (Kanarische Inseln), Heraklion (Kreta) und Agadir (Marokko) eröffnen.

Ab Mitte Juni, bereichert der Flughafen Straßburg sein Angebot an Sommerzielen. TUI France bietet demnächst Flüge nach Lanzarote, den Kanaren, Heraklion, Kreta und Agadir, Marokko an.

13 Destinationen werden dann insgesamt vom Reiseveranstalter bedient werden, mit Palma de Mallorca (Balearen), Cagliari und Olbia (Sardinien), Malaga (Spanien), Ajaccio (Korsika), Athen und Rhodos (Griechenland), Cefalù und Palermo (Sizilien) und Marrakesch (Marokko).

Nur-Flug-Angeboten oder Aufenthalte

"Reisende können zwischen einem einzigen Flug oder Angeboten wählen, darunter die Unterbringung in Hotels oder Feriendörfern Marmara, Lookéa, RIU und Sensimar, die auch Eigentum unserer Gruppe sind", sagt Pascal de Izaguirre, Präsident von TUI France. Er fügte hinzu, dass im Sommer ein Flugzeug, das für Flüge von Straßburg bestimmt ist, am Flughafen stationiert sein wird.

Sollten diese Sommerdestinationen den erwarteten Erfolg erzielen, plant TUI im Jahr 2019 erneut eine Kapazitätserweiterung.