News

16 Ergebnisse
Ergebnisse pro Seite

null Unesco names Strasbourg as World book Capital for 2024 

Veröffentlicht am 21/07/2022 - Geändert am 21/07/2022

Merken

Die Unesco ernennt Straßburg zur Welthauptstadt des Buches für 2024

Kultur Europa, international

Die erste französische Stadt, die diesen Titel erhielt.

Am 22. April hat Jeanne Barseghian, Bürgermeisterin von Straßburg, die Kandidatur Straßburgs für das UNESCO-Weltbuchhauptstadt-Label für 2024 formalisiert, und ihr strategisches Projekt zur Entwicklung des Lesens für "jeden und überall" vorgestellt.

10 Städte bewarben sich um dieses Label. Drei Monate nach der Bewerbung um diesen wichtigen Titel für unsere Stadt wurde Straßburg UNESCO-Welthauptstadt des Buches 2024 ernannt, und tritt damit die Nachfolge von Accra (Hauptstadt von Gana) an.

Die Kulturorganisation der Vereinten Nationen und das World Book Capital Advisory Committee waren beeindruckt von Straßburgs vorgeschlagenem Programm unter dem Motto "Reading for the Planet", um den Herausforderungen sozialer Spannungen und des Klimawandels zu begegnen.